08. Oktober 2022 Sa, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal
14959 Trebbin

Permakultur in Haus- und Hobbygarten Teil 1 - Einführung in die Permakultur

Permakultur ist eine Methode zur nachhaltigen Gartengestaltung, die es uns ermöglicht, einen
naturnahen Lebensraums, der die Bedürfnisse des Menschen nach leckeren Gartenerzeugnissen und Erholung im Garten ebenso befriedigt, wie die Bedürfnisse unserer Mitwelt (Wildtiere, Insekten, Pflanzen, Mikroorganismen) nach Selbsterhalt und Weiterentwicklung zu planen und anzulegen.
Wir lernen etwas über die Prinzipien der Permakultur und wenden diese in einem
ersten kleinen Gartenplanspiel an. Danach werfen wir einen Blick auf konkrete gärtnerische Techniken und Methoden, welche das ökologische Gleichgewicht in unserem Garten fördern. Sie bekommen erste Einblicke Themen wie in Bodenaufbau, Mulchen und Kompostieren, naturgemäße Schädlingsregulierung, Mischkultur und Pflanzgemeinschaften.
Dieses Vorhaben wird im Rahmen des Entwicklungsprogramms zur Förderung des natürlichen Erbes und des Umweltbewusstseins (Teil C) finanziert. Die Zuwendung kommt aus Mitteln des Landes und der EU.


NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal, Trebbin

Glauer Tal 1
D-14959 Trebbin

Mehr Veranstaltungen dieser Stätte
Veranstaltungs Bild: Permakultur in Haus- und Hobbygarten Teil 1 - Einführung in die Permakultur
Info von: TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH