23. Oktober 2022 So, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr
ZCOM Zuse-Computer-Museum
02977 Hoyerswerda

Anfassen und Verstehen Iii. U880 - Allroundchip der DDR

Computerchips umgeben uns im Alltag an jeder Stelle. Der erste serienreife Chip erblickte im Jahr 1971 das Licht der Welt. Die Weiterentwicklung dieser winzigen Bauteile machte die großflächige Verbreitung von Computern erst möglich. Die DDR produzierte eigene Chips, der berühmteste und am meisten verbreitete wurde als U880 bezeichnet, ihm diente ein amerikanischer Chip als Vorbild. Wer mehr darüber erfahren und diesem Chip Befehle erteilen möchte, kommt vorbei.


ZCOM Zuse-Computer-Museum, Hoyerswerda

D.-Bonhoeffer-Straße 1-3
D-02977 Hoyerswerda

Mehr Veranstaltungen dieser Stätte
Veranstaltungs Bild: Anfassen und Verstehen Iii. U880  - Allroundchip der DDR

Preise und Tickets:

Erwachsene: 6 Euro
Kinder (von 10 bis 16 Jahre): 4 Euro

Info von: TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH